Schneidergasse 30, Basel

Zihlmann Electronics AG verstärkt das Einkaufserlebnis in der Altstadt

Die Stadt Basel erhält wieder einen Plattenladen. Die Zihlmann Records AG eröffnet nach einer kurzen Umbauzeit am 3. Juni 2017 in der Fussgängerzone an der Schneidergasse den ersten Plattenladen der Stadt, in dem die guten alten Vinyl-Schallplatten ihr Revival feiern.

Seit 55 Jahren ist die Zihlmann Electronics AG mit ihren Fachgeschäften in der Region Basel bekannt für die hochwertigen Sortimente aus der Welt der Home-Multimedia-Elektronik sowie von Haushaltsgross- und -kleingeräten und EDV-Artikeln. Neu wird das Tochterunternehmen Zihlmann Records AG auch Schallplatten und CD’s in seinem Angebot führen. Aus diesem Grund erfährt das Fachgeschäft an der Schneidergasse 30 in Basel eine Konzeptänderung. Dies hat zur Folge, dass das Fachgeschäft in der Fussgängerzone für die erforderlichen Umbauarbeiten vorübergehend vom 27. März bis 2. Juni geschlossen bleibt. Die Eröffnung mit einem umfangreichen Angebot an Schallplatten -sofern wir den ambitionierten Zeitplan einhalten können-, erfolgt dann am Samstag, 3. Juni 2017.

Revival der Vinyl-Schallplatten

Auslöser für die Konzeptänderung der Zihlmann Electronics AG für das Fachgeschäft an der Schneidergasse 30 in Basel war der Wegzug eines bekannten Musikhauses aus der Innenstadt. Hinzu kommt, dass die gute alte Vinyl-Schallplatte einen Aufschwung erlebt. Auch wenn sich der Zeitgeist heute oftmals digitaler Musik bedient, werden Vinyl-Schallplatten längst nicht mehr nur von DJs benützt. Die Nachfrage nach neuen Platten nimmt stetig zu, weshalb Presswerke auf der ganzen Welt weit über ihre Kapazitäten hinaus ausgebucht sind. Für die Zihlmann Electronis AG war es deshalb schnell klar, den Musikliebhabern in der Fussgängerzone von Basel weiterhin eine Einkaufsmöglichkeit bieten zu wollen und diese mit einem neuen Vinyl-Angebot zu ergänzen. Hinzu kommt, dass die Zihlmann Electronics AG trotz CD-Zeitalter nach wie vor hochwertige Plattenspieler in ihrem Angebot hat